Auf diese Boni können Sie sich im Online Casino einstellen

Da Sie wahrscheinlich ein Vollblutzocker sind, werden Sie das Thema Boni im Online Casino sicherlich mögen. Und Sie sind hier auch in guter Gesellschaft, denn auch wir sind von Online Casino Boni sehr überzeugt! Angefangen von Willkommensboni, Einzahlungsboni und Cash Drops bis hin zu Freispielen haben wir alles schon gerne entgegen genommen und können so aus einem großen Erfahrungsschatz schöpfen und Ihnen über die Boni im Online Casino berichten!

Fakt ist: Ein Bonus ist kein echtes Geld, zumindest solange nicht, bis man den Bonus umgesetzt hat. Doch was hat es mit dieser Umsetzung auf sich und warum gibt es diese Umsatzbedingungen?

Ein Online Casino Bonus ist ein kein Spielgeld, aber auch kein echtes Geld. Der Bonus kann vielmehr als Geld beschrieben werden, das nur zum Spielen geeignet ist, aber nicht zur Auszahlung kommen kann. Man kann diesen Bonus aber freispielen, wenn man einen fest definierten Umsatz erreicht. Dieser richtet sich immer an der Höhe der Einzahlung und beträgt auf den dreißig- bis fünfzigfachen Betrag.

Das Thema Casino Bonus und ziemlich weitreichend. Dazu gibt es auch noch eine Expertenseite, die wir hier gerne verdeutlichen möchten: http://www.casinobonusohneeinzahlung.co! Schauen Sie mal vorbei. Jetzt konzentrieren wir uns wieder auf den ursprünglichen Ansatz, den Online Casino Bonus!

Um einen Bonus freizuspielen, muss man also spielen und auf Gewinne hoffen, alle Einsätze, die man tätigt, insbesondere an Spielautomaten, werden summiert und wenn dieser Umsatz dann die magische Schranke überschreitet, wird aus dem Bonus wahres Echtgeld. Dies kann dann schließlich ausgezahlt werden.

Auf diese Boni können Sie sich freuen:

An einem Online Casino kann man mehrere Arten von Boni erhalten. Während viele nur die Freispiele zur Anmeldung und dann einen Bonus für die erste Einzahlung kennen, gibt es noch viel mehr Boni, von denen Sie auswählen dürfen.

Der Willkommensbonus ist der Superstart und den Casinoboni. Er ist groß und steht einem daher auch nur einmal zu. Um einen solchen Bonus nutzen zu können, muss man sich schon ganz schön strecken. Beispielsweise erhält man für die ersten ein bis vier Einzahlungen oft insgesamt über 1000 Euro. Dafür muss man aber auch einen hohen Betrag einzahlen, um sich den Bonus sichern zu können. Wahrscheinlich erhält man in seiner kompletten Karriere am Online Casino keinen Bonus in dieser Höhe mehr, es lohnt sich also, zuzugreifen!

Der Einzahlungsbonus folgt dem Konzept des Willkommensbonus, man könnte auch andersrum sagen, dass ein Willkommensbonus meist aus mehreren Einzahlungsboni besteht. Einzahlungsboni werden auch Deposit Boni oder Match Boni genannt, da sie von der Einzahlung abhängig sind. Somit kann auch der Spieler der bereits den Willkommensbonus genutzt hat, noch einen Bonus erhalten. Jedoch gibt es diesen Bonus oft nur zu festen Zeiten und nicht für jede Einzahlung. Viele Casinos bieten beispielsweise einen Einzahlungsbonus nur einmal in der Woche an.

Gerade wenn Sie schon lange an einem Online Casino spielen, wird man Sie dort gerne haben. Deshalb gibt es oft einen Treuebonus, der einem normalen Bonus überlegen sein kann. Beispielsweise gibt es oft Casino die treuen Kunden zwar wie jedem anderen Spieler auch einen Einzahlungsbonus anbieten, jedoch mit einer größeren relativen Höhe, oder einem angehobenen Maximalbetrag.

Die Steigerung der Treuebonus ist der VIP Bonus. Einen solchen Bonus bekommen man nur, wenn man ein VIP ist. Als VIP gehört man zu den besten Spielern eines Casinos und diese lässt sich ein gutes Online Casino einiges kosten. Exklusive Verlosungen von Eventreisen, einem Casinobesuch oder Bargeldgeschenken – dies alles kennen wir aus eigener Erfahrung schon. Ein VIP hat darüber hinaus auch gute Chancen auf individuelle Geschenke direkt vom VIP Manager des Casinos.